...
Naturmuseum Königsbrunn Schnarrschrecke Nautmuseum Königsbrunn Fledermausschutz Augsburg Fledermausschutz Augsburg Gut Morhard Tierschutzverein Augsburg Gut Morhard

!! Achtung !!

Aufgrund der Coronakrise entfallen  alle Veranstaltungen für das Jahr 2020

Die Fledermausstation

Die Fledermausstation

2019 wurde auf dem Gut Morhard die Fledermausstation errichtet. Das Gebäude besteht aus einer Voliere für Fledermauspfleglinge und einem Showroom für Besucher.

Ergänzend bieten wir verschiedenste Veranstaltungen zum Thema Fledermäuse an.

 

Voliere

Die Voliere ist 6m lang und 3 m breit. Durch diese Größe haben auch große und nicht so wendige Fledermausarten wir der Abendsegler ausreichend Platz zum Fliegenüben.

In der Voliere gibt es verschiedene Verstecke in die sich die Tiere tagsüber zurückziehen können. Nachts können sie klettern, Fliegenüben oder einfach nur in Ruhe gesund werden.

Fledermäuse sind sehr gesellig und kommunikativ. Sie hängen gerne in Gruppen zusammen.

 

Fledermäuse beobachten

Fledermäuse sind Wildtiere. Daher können Besucher nicht in die Voliere zu den Tieren rein. Damit man sich dennoch ein Bild von den Tieren machen kann, haben wir die Voliere mit Kameras ausgestattet, die die Hangplätze der Tiere filmen. Die Bilder kann man an zwei großen Bildschirmen sehen.

Wenn gerade nicht viel los ist. Kann man Videos von der letzten Nacht oder Highlights aus der Voliere ansehen. Ganz schön spannend, was die Fledermäuse alles so machen.

 

Der Showroom

Der Showroom wurde mit zahlreichen Elementen aus dem Leben der Fledermäuse ausgestattet. Man kann in die Verstecke der Fledermäuse sehen und sich über das Leben der Fledermäuse informieren.